Die Vereinigung -

Abonnement und Mitgliedschaft

Mit mehr als 1000 Mitgliedern ist die Vereinigung Heimatbuch Meilen der mitgliedermässig grösste Meilemer Verein.

Als Mitglied der Vereinigung Heimatbuch Meilen gehört man zu den Ersten, welche jedes Jahr fast 180 Seiten Geschichte und Geschichten über Mei-len zugestellt erhalten. Dazu werden Mitglieder zum Heimatbuch-Forum und zur Generalversammlung wie auch zu den Dorfrundgängen eingeladen.

Mit einer Mitgliedschaft tragen Sie massgeblich dazu bei, das wirtschaftliche Fundament des Heimatbuches zu stärken und zeigen so Ihre Verbundenheit zu Meilen.

Fr. 32.- Jahresabonnement, bei Abholung an der Buch-Vernissage Fr. 30.-

Die statuten

Abonnement und

MITGLIEDSCHAFT

.....und ihre geschichte

Ende der 1950er Jahre wurde der Wunsch an die Schulpflege herangetragen, eine Aktualisierung der Heimatkunde von Meilen zu schaffen, wie sie von einer Gruppe von Lehrern 1896/1902 herausgegeben worden war. Eine zu diesem Zweck gebildete Kommission sah sich aber mangels wissenschaftlichen Rüstzeugs dazu nicht imstande. Auf Anraten des aus Dübendorf zurückgekehrten Primarlehrers Ernst Pfenninger, Mitbegründer des Heimatbuches Dübendorf, wurde dann beschlossen, ein Jahrbuch herauszugeben, „das den wech-selnden Bedürfnissen besser gerecht werden könne“.

Mit Unterstützung von Gemeinderat, Schulpflege, reformierter Kirchenpflege, Mittwochgesellschaft, Dorfkorporation und zahlreicher Privatpersonen konnte das Gründungskapital bis im Sommer 1960 gesammelt werden. Im gleichen Jahr wurde die Vereinigung Heimat-buch Meilen als Trägerschaft dieser Publikation als Verein gegründet (erster Präsident: Walter Weber, 1960-1972. Nachfolger: Prof. Dr. Heiner Peter, 1972-1995, Dr. Peter Kummer, 1996-2007, Hanspeter Greb, 2008-2012, Hans Isler seit 2012).

Seit 1960, also seit mehr als 60 Jahren, behandelt das Meilemer Heimatbuch fundiert und abwechslungsreich unterschiedlichste Themen aus Gegenwart und Vergangenheit von Meilen. Das Spektrum umfasst Lokalpolitik, Schule, Kirchen aber auch Kultur, Brauchtum, Natur, Gewerbe und Vereine. Zu lesen gibt es auch über Interessantes aus den vier Wachten. Ferner lassen sich Berichte über das Dorfbild prägende oder historisch interessante Gebäude wie auch Geschichten „aus alter Zeit“ im Heimatbuch finden. Wichtiger Bestandteil ist die Chronik, welche gegliedert nach Sparten über das berichtet, was Meilen in den vergangenen zwölf Monaten bewegt hat. Nachrufe über verdienstvolle Meilemer und Meilemerinnen, die wichtigsten statistischen Daten und die Rubrik „im Gedenken an“ mit der Auflistung der in der Berichtsperiode Verstorbenen runden den Inhalt ab.

Seit einigen Jahren führt die Vereinigung als Ergänzung im Jahrbuch auch Dorfrundgänge durch. Mit diesen wird Alt- und Neu-Meilemer Gelegenheit geboten, ihren Wohnort noch besser kennen zu lernen. Gedacht auch als wachtübergreifende Veranstaltungen, welche z.B. die „Feldner“ auch einmal nach Obermeilen führen oder umgekehrt. Fester Bestandteil des Jahresprogramms ist überdies das Heimat-buch-Forum, durchgeführt im Anschluss an die formelle Generalversammlung. Am Forum wird jeweils zum sog. “Schwerpunktthema“ des nächsten Heimatbuches engagiert diskutiert.

fördermitglied

Unsere Fördermitglieder 2021

Mit einem Beitrag ab Fr. 100.- helfen Sie uns, unsere Rechnung im Lot zu halten. Vielen Dank.

Anderegg Fred, Meilen; Bachmann Irma, Wolfhausen; Bättig Doris, Meilen; Baumann Peter, Meilen; Berghoff Margrith, Meilen; Bischoff Othmar Josef, Meilen; Bockhoff Eugen B., Meilen; Boller Thomas, Meilen; Bossert Heini, Meilen; Brennwald Marie-Louise, Feldmeilen; Ebner Max, Meilen; Edelbauer Bruno, Laax GR; Feldmann Thea, Meilen; Feldmann Heinz, Meilen; Gatti Michel, Meilen; Golay Pascal, Feldner Druck AG, Oetwil am See; Graf Wilfried, Meilen; Greb Hanspeter, Meilen; Grütter Rolf, Meilen; Gucker-Vontobel Helen, Meilen; Gurtner Anita, Meilen; Häsler-Murbach Hermann & Edith, Meilen; Hegglin Wittmer Martin & Barbara, Meilen; Hiller Christoph, Meilen; Hobein Günter , Feldmeilen; Hofmann Markus, Feldmeilen; Isler Hans, Feldmeilen; Leemann-von Allmen Margrith, Wengen; Manser Nelly, Meilen; Matter Thomas, Meilen; Mauthner Andreas, Feldmeilen; Meier Peter, Wald; Müller Laurent P., Meilen; Pfenninger Katrin, Küsnacht; Pfenninger Paul, St. Gallen; Rutz Paul A., Feldmeilen; Schaffner Emil, Meilen; Schlagenhauf Fritz, Meilen; Schlumpf Peter, Feldmeilen; Schneebeli Felix, Erlenbach; Schweizer Brigitte, 8706 Meilen; Spörri Richard, Meilen; Sprenger Paul & Iris, Meilen; Stoessel Kurt, Feldmeilen; Storni Candido, Meilen; Strasser Heinz W. , Feldmeilen; Wille Christine, Feldmeilen; Wille Ully, Feldmeilen; Zaugg Peter, Meilen

Besonders danken möchten wir der Stiftung Alfred und Margaretha Bolleter, welche uns mit einem namhaften Druckkostenbeitrag unterstützt.

© Vereinigung Heimatbuch Meilen