Dorfrundgänge

"Skulpturen und Bronzen im öffentlichen Raum in meilen"

virtueller Dorfrundgang
31. März 2022 um 19.30 Uhr im Foyer, Restaurant Löwen in Meilen

Oft nimmt man sie gar nicht wahr. Manchmal sind sie auch etwas versteckt. Einige hingegen sind sehr Prominent platziert und somit unübersehbar. Alle aber gehören zum Dorfbild und prägen dieses mehr oder weniger.


Unser Dorfhistoriker, Dr. Peter Kummer, hat in gewohnt gründlicher Art und Weise recherchiert und präsentiert bekannte und weniger bekannte Werke der Bildhauerkunst in Meilen, soweit diese öffentlich einsehbar sind. Es geht aber auch um die Künstler bzw. die einzige Künstlerin, die diese Werke erschaffen haben. Wer waren oder sind sie? Wo stehen weitere Werke von ihnen ausserhalb von Meilen? Warum wird unterschieden zwischen Skulpturen und Plastiken? Was macht den Unterschied aus? Auch die Frage, warum in Meilen so viel Kunst im öffentlichen Raum zu finden ist, wird beantwortet. Anmeldung erwünscht über die Homepage www.heimatbuch-meilen.ch (Anlässe), per E-Mail unter anmeldung@heimatbuch-meilen.ch oder telefonisch 076 363 63 40. Bitte Anzahl Personen nicht vergessen.


19.30 Uhr im Foyer, Restaurant Löwen, Meilen
Dauer: ca. 1 Stunden
Anmeldung erwünscht (bitte Anzahl TeilnehmerInnen angeben)

  Anmeldung

"Dorfrundgang in Bergmeilen"

20. August 2022

vergangene dorfrundgänge

Virtueller Dorfrundgang "vom Lädeli zum Supermarkt" im November 2021

Feldmeilen entdecken im August 2021

© Vereinigung Heimatbuch Meilen